DR. MED. VET. FRIEDRICH JANECZEK

Tierärztliche Praxis für Papageien und Sittiche
Papageienzüchter-Service OHG

Gelbbrustara

Egal, ob groß oder klein: die Aufregung beim Tierarzt ist groß!
Damit der Stress sich in Grenzen hält und die Angst nicht zu groß wird, verwenden wir eine sehr schonende Gas-Narkose.
Der Vogel atmet eine Mischung aus Narkosegas und Sauerstoff ein und schläft innerhalb von wenigen Sekunden. Dann ist er völlig entspannt und bereit für alles.

Narkose-Graupapagei

So kann der Tierarzt in Ruhe auch kleinere Eingriffe wie z. B. Schnabelschleifen vornehmen, ohne dass der Vogel vor Schreck und Angst erstarrt. Aber auch größere Operationen können schmerzfrei durchgeführt werden – egal, ob das eine Bauchspiegelung, die Behandlung von Verletzungen oder nur die Entfernung eines eingewachsenen Rings ist.

Brot 6

Nach der Behandlung wird die Gaszufuhr gestoppt, der Vogel atmet das Gas vollständig wieder aus (es wird NICHT im Körper abgebaut!) und kommt in wenigen Minuten wieder zu sich. Kurz darauf sitzt er wieder auf seiner Sitzstange – und erinnert sich glücklicherweise an gar nichts!